Privacy

DATENSCHUTZBESTIMMUNGEN

Version 1.00

Bei dem vorliegenden Dokument handelt es sich um die Datenschutzbestimmungen von PROSTOR BVBA (nachstehend „PROSTOR“ oder „Wir“).

Diese Datenschutzbestimmungen informieren Sie über diepersonenbezogenen Daten, die PROSTOR über seine Websites, Kontaktformulare oder professionellen Datenlieferanten erhebt, über die Gründe der Datenerhebung und über die Verarbeitung dieser Daten.

Die Datenschutzbestimmungen müssen zusammen mit der Cookie-Richtlinie von PROSTOR gelesen werden, die Sie hier einsehen können.[LINK NAAR COOKIE POLICY].



1 Anwendungsbereich der Datenschutzbestimmungen

Diese Datenschutzbestimmungen informieren Sie über die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten, die PROSTOR über seine Websites, Kontaktformulare oder professionellen Datenlieferanten erhebt, mit Ausnahme seiner Websites mit Stellenanzeigen, für die gesonderte Datenschutzbestimmungen gelten.

2 Verantwortlicher der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten

PROSTOR ist für die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten verantwortlich. PROSTOR entscheidet darüber, für welche Zwecke und mit welchen Mitteln Ihre personenbezogenen Daten verarbeitet werden.

PROSTOR hat einen Datenschutzbeauftragter für Datenschutz ernannt, der Ihr Ansprechpartner für alle Fragen oder Anfragen bezüglich der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten ist. Die Kontaktangaben des für den Datenschutz zuständigen Mitarbeiters finden Sie unter Punkt 13 dieser Datenschutzbestimmungen.

3 Art der personenbezogenen Daten, die von uns verarbeitet werden

Wir erheben Ihre personenbezogenen Daten auf drei Weisen:

3.1 Durch Informationen, die Sie uns mitteilen

Wir erhalten in erster Linie Ihre Daten, wenn Sie uns diese mitteilen.Beispielsweise, wenn Sie unsere Websites besuchen, ein Formular auf einer Messe ausfüllen, eine Broschüre oder ein Muster anfragen, einen Termin mit einem Showroom oder einem Händler vereinbaren möchten, an einem Wettbewerb teilnehmen, sich für den Erhalt unseres Newsletters anmelden, ein bestimmtes Angebot wahrnehmen wollen oder eine Offerte anfragen möchten usw.

In diesen Fällen erhalten wir meistens Ihren Namen, Ihre E-Mail-Adresse, Telefonnummer, Adresse (Straße, Nummer, Postleitzahl, Stadt, Land), Geburtsdatum, ein Datum für einen Termin sowie andere personenbezogene Daten und/oder Kontaktdaten.

Es besteht auch die Möglichkeit, dass wir Sie bitten, uns Ihre Anmerkungen, Vorschläge oder andere Informationen über unsere Websites, Produkte oder Dienste oder Unternehmen mitzuteilen.

3.2 Durch Daten, die wir automatisch erhalten

Wenn Sie unsere Websites besuchen, erhalten wir durch die Nutzung von Cookies Informationen über Ihre Aktivitäten auf unseren Websites, u. a. die Webseiten, die Sie aufgerufen haben, die Produkte, die Sie interessieren usw. Diese Daten geben keinen direkten Aufschluss über Ihre Identität. Das heißt, dass wir mit automatisch erhobenen Daten nicht herausfinden können, wer Sie sind. Wir können diese Daten jedoch mit den von Ihnen mitgeteilten Daten abgleichen.

Weitere Informationen über die Nutzung von Cookies auf den PROSTOR-Websites finden Sie in unserer Cookie-Richtlinie. [LINK NAAR COOKIE POLICY].

3.3 Daten, die wir von Dritten erhalten

Manchmal erhalten wir Daten (zum Beispiel über Ihre spezifischen Bau- und Umbaupläne) von mit uns verbundenen Unternehmen oder von professionellen Datenlieferanten (z. B. Baumessen, Vertrieben usw.). Meistens erhalten wir über diesen Weg Daten wie Ihren Namen, Ihre E-Mail-Adresse und Projekte.

4 Grundlage für die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten

PROSTOR verarbeitet Ihre personenbezogenen Daten zu unterschiedlichen Zwecken, die nachstehend erklärt werden. Wir verarbeiten Ihre personenbezogenen Daten jedoch nicht ohne Rechtsgrundlage:

  • Das heißt, nicht ohne Ihre Einwilligung. In bestimmten Fällen, (z. B. bei personenbezogenen Daten) werden wir Sie um Ihre ausdrückliche Einwilligung bitten. In anderen Fällen können Sie Ihre Einwilligung geben, indem Sie z. B. ein Feld über die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten auswählen, wenn Sie unsere Websites besuchen oder eine andere Aktion oder Handlung vornehmen, aus denen Ihre Einwilligung hervorgeht, z. B. indem Sie uns über ein Kontaktformular auf unseren Websites kontaktieren. Sie haben dann jederzeit das Recht, Ihre Einwilligung zurückzuziehen;
  • Das heißt, aufgrund einer anderen gesetzlich verankerten Rechtsgrundlage. Zum Beispiel, wenn die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten für die Ausführung eines Vertrags oder die Erfüllung einer gesetzlichen Verpflichtung durch PROSTOR erforderlich ist. Es kann auch sein, dass die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten für die Wahrnehmung eines berechtigten Interesses von PROSTOR erforderlich ist.Wir werden in diesem Fall prüfen, ob Ihr Interesse oder Ihre grundsätzlichen Rechte und Freiheiten überwiegen.

Wenn PROSTOR Ihre Daten zu Zwecken verarbeiten möchte, die mit den angegebenen Zwecken unvereinbar sind, wird PROSTOR Sie diesbezüglich informieren.

5 Verarbeitungszwecke Ihrer personenbezogenen Daten

5.1 Ihnen persönliche Informationen und Angebote aufgrund Ihres Profils anbieten, sofern Sie ausdrücklich eingewilligt haben

Wir verarbeiten Ihre personenbezogenen Daten auf der Grundlage Ihrer Einwilligung, um Ihre Teilnahme an Wettbewerben, Aktivitäten oder anderen Werbeangeboten zu verwalten und Ihnen persönliche Informationen und Werbeangebote zu senden.

Zu diesem Zweck erhalten wir meistens Ihre Daten, u. a. Ihren Namen, Ihre Adresse, E-Mail-Adresse, Telefonnummer, Sprachauswahl, das Projekt oder die Region, die Sie interessieren und/oder Ihre Kreditkartendaten oder andere Zahlungsangaben.

Sofern Sie einverstanden sind, erstellen wir aufgrund Ihres Kaufverhaltens ein Profil, bei dem wir Ihre Auswahl und Interessen, z. B. die Produkte, die Sie kaufen und andere Produkte, die Sie interessieren könnten, berücksichtigen. Aufgrund Ihrer Profildaten können wir Ihnen, neben anderen allgemeinen Informationen und Werbeangeboten, auch Informationen und Werbeangebote über Produkte senden, die zu Ihrem Profil passen oder über Produkte, von denen wir glauben, dass diese Sie interessieren werden. In jeder von uns an Sie gesendeten E-Mail geben wir Ihnen die Möglichkeit, sich abzumelden. Zwecks Abmeldung können Sie uns auch jederzeit kontaktieren (Siehe Punkt 10 der Datenschutzbestimmungen über Ihr Widerspruchsrecht).

Je nachdem werden diese personenbezogenen Daten entweder aufgrund Ihrer ausdrücklichen Einwilligung, aufgrund der Ausführung eines Vertrags, in dem Sie als Partei auftreten oder aufgrund Ihrer Anfrage, vor Abschluss eines Vertrags Maßnahmen zu treffen, verarbeitet.

5.2 Ihre Bestellung ausführen oder auf Ihre Fragen oder Anfragen antworten

Wir verarbeiten Ihre personenbezogenen Daten ebenfalls, um auf Ihre Fragen oder Anfragen zu antworten (z. B. Anfrage einer Broschüre, um Ihnen die Ergebnisse des von Ihnen bevorzugten PROSTOR-Produkts zu senden, um einen Termin mit einem unserer Verkäufer zu vereinbaren oder um einen Besuch in unserem Showroom zu organisieren usw.) Sofern Sie ein Produkt bestellen, verarbeiten wir Ihre personenbezogenen Daten, um die Lieferung des Produkts zu veranlassen.

Zu diesem Zweck erhalten wir meistens Daten wie Ihren Namen, Ihre E-Mail-Adresse, Telefonnummer, Adresse, Korrespondenz mit PROSTOR und alle anderen personenbezogenen Daten, die zur Beantwortung Ihrer Frage relevant sein können.

Je nachdem werden diese personenbezogenen Daten aufgrund Ihrer Anfrage, vor Abschluss eines Vertrags Maßnahmen zu treffen oderaufgrund der Ausführung eines Vertrags, in dem Sie als Partei auftreten oder aufgrund des berechtigten Interesses von PROSTOR, um Sie über seine Aktivitäten zu informieren, verarbeitet.

5.3 Ihnen Direktwerbung von PROSTOR senden

Wir verarbeiten Ihre personenbezogenen Daten zudem, um Sie per E-Mail, SMS oder Post über Neuigkeiten, Aktionen und Werbeangebote unserer Marken und Unternehmen zu informieren (Direktwerbung). Darüber hinaus verarbeiten wir Ihre personenbezogenen Daten, um Sie über die Eigenschaften, Dienstleistungen und Produkte von PROSTOR zu informieren. Diese personenbezogenen Daten werden aufgrund des berechtigten Interesses von PROSTOR verarbeitet.

Zu diesem Zweck verarbeiten wir meistens Daten wie Ihren Namen, Ihre E-Mail-Adresse, Telefonnummer und Adresse.

Wenn Sie uns eine Anfrage gesendet haben, z. B. um Informationen oder ein Muster zu erhalten, um einen Termin mit uns zu vereinbaren oder wenn Sie ein Produkt bestellt haben, informieren wir Sie gerne über unsere Produkte. Möchten Sie diese Informationen nicht (länger) erhalten?Kein Problem. In jeder von uns an Sie gesendeten E-Mail geben wir Ihnen die Möglichkeit, sich abzumelden. Zwecks Abmeldung können Sie uns auch jederzeit kontaktieren (Siehe Punkt 10 der Datenschutzbestimmungen über Ihr Widerspruchsrecht).

5.4 Die Funktionen und technischen Aspekte unserer Websites verwalten

Wir verarbeiten Ihre personenbezogenen Daten, um die Funktionen und die technischen Aspekte unserer Websites verwalten zu können, um unsere Websites auf Ihr Profil abzustimmen und um die Benutzerfreundlichkeit unserer Websites zu gewährleisten.

Zu diesem Zweck verarbeiten wir meistens Daten wie Ihre IP-Adresse, die von Ihnen aufgerufenen Webseiten, geografische Daten, darunter Ihren Standort, die von Ihnen gewählte Sprache und den Zeitpunkt und die Dauer Ihres Besuchs auf unseren Websites. Wir sammeln diese Daten z. B. durch die Nutzung von Cookies.

Je nachdem werden diese personenbezogenen Daten aufgrund Ihrer ausdrücklichen Einwilligung oder aufgrund des berechtigten Interesses von PROSTOR an einer Verbesserung seiner Websites und an einem Schutz gegen Cyberangriffe, verarbeitet.

6 Weitergabe Ihrer Daten an Dritte

PROSTOR wählt die Parteien, mit denen wir Ihre personenbezogenen Daten teilen, sorgfältig aus. Wir werden unter allen Umständen dafür sorgen, dass ausreichende Garantien zum Schutz und zur Gewährleistung der Vertraulichkeit Ihrer Daten gelten.

In folgenden Fällen teilen wir Dritten (gewisse) personenbezogene Daten mit:

  • Verkäufer (Showrooms) und Händler von PROSTOR, sodass diese sich z. B. zwecks Terminvereinbarung mit Ihnen in Verbindung setzen können.
  • Bestimmte von uns beauftragte Verarbeiter, darunter z. B. Marketing- und Kommunikationsunternehmen.
  • Verbundene Betriebe und andere mit PROSTOR verbundene Unternehmen.
  • Geschäftspartner, darunter Dritte, mit denen wir gemeinsame Werbeangebote oder Aktionsprogramme durchführen.
  • IT-Dienstleister, die technische Unterstützung bieten.
  • Zahlungsdienstleister.
  • Anwälte oder Berater: In bestimmten Fällen kann PROSTOR Ihre personenbezogenen Daten an externe Berater oder Anwälte weiterleiten, sofern dies im Rahmen einer Beratung oder zur Verteidigung der Rechte von PROSTOR erforderlich ist.
  • Behörden: Situationsspezifisch ist es möglich, dass wir Ihre personenbezogenen Daten den Polizei-, Justiz- oder anderen Aufsichtsbehörden offenbaren müssen, sofern wir der Meinung sind, dass uns ein Gesetz, eine Vorschrift oder ein andere gesetzliche Anfrage oder Anordnung dazu verpflichtet.
  • Mögliche spätere Käufer des Unternehmens: Für den unwahrscheinlichen Fall, dass das Unternehmen insgesamt oder teilweise von einem Dritten übernommen werden sollte, werden Ihre Daten an den Käufer übertragen.

7 Verarbeitung Ihrer Daten durch PROSTOR außerhalb des Europäischen Wirtschaftsraums (EWR)

Es besteht die Möglichkeit, dass Ihre personenbezogenen Daten für die unter Punkt 5 angegebenen Zwecke von einer Partei verarbeitet werden, die sich außerhalb des EWR befindet.

Sofern dies geschieht, gewährleistet PROSTOR, dass immer angemessene und ausreichende Maßnahmen in Acht genommen werden, um Ihre personenbezogenen Daten zu schützen, insbesondere durch einen Angemessenheitsbeschluss gemäß Artikel 45 der Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO), durch die Festlegung von Datenschutzstandardklauseln gemäß Artikel 46 der DSGVO oder durch eine andere angemessene Garantie.

Sofern Sie Fragen zur Übermittlung Ihrer personenbezogenen Daten an eine Partei außerhalb des EWR haben oder diesbezüglich weitere Informationen wünschen, können Sie eine datierte und unterzeichnete Anfrage an PROSTOR – Data Protection Officer, Lourdesstraat 84 8940 Geluwe

(Belgien), senden.

8 Sicherheitsmaßnahmen für Ihre personenbezogenen Daten

Wir gewährleisten, dass Ihre personenbezogenen Daten durch angemessene administrative, technische und organisatorische Maßnahmen geschützt werden. Zur Wahrnehmung dieser Maßnahmen hat PROSTOR verschiedene Verfahren für seine Mitarbeiter erarbeitet.

Darüber hinaus achtet PROSTOR darauf, dass die mit der Verarbeitung von personenbezogenen Daten beauftragten Mitarbeiter auch immer selbst die erforderlichen technischen und organisatorischen Sicherheitsmaßnahmen umsetzen.

9 Aufbewahrungsdauer Ihrer personenbezogenen Daten

PROSTOR speichert Ihre personenbezogenen Daten so lange dies für den Zweck, für den Ihre Daten erhoben werden, erforderlich ist, es sei denn, eine längere Aufbewahrungsdauer ist aufgrund eines Gesetzes vorgeschrieben oder erlaubt.

Sofern keine gesetzliche Aufbewahrungsdauer gilt, wird PROSTOR Ihre personenbezogenen Daten wenigstens so lange verarbeiten, wie dies für die Ausführung eines Vertrags, in dem Sie als Partei auftreten, erforderlich ist.

10 Ihre Rechte und die Ausübung dieser Rechte

Sie haben bestimmte Rechte hinsichtlich Ihrer personenbezogenen Daten. Einige dieser Rechte beziehen sich auf einen bestimmten Anwendungsbereich oder unterliegen bestimmten Bedingungen oder Ausnahmen.

10.1 Auskunftsrecht

Sie haben das Recht uns zu fragen, ob wir personenbezogene Daten von Ihnen verarbeiten und zu welchen Zwecken wir dies tun. Für weitere Informationen lesen Sie Artikel 15 der DSGVO.

10.2 Recht auf Berichtigung

Sie haben zudem das Recht, Ihre personenbezogenen Daten berichtigen zu lassen, sofern diese falsch oder unvollständig sind. Für weitere Informationen lesen Sie Artikel 16 der DSGVO.

10.3 Recht auf Löschen der Daten

Sie können in bestimmten Fällen auch verlangen, Ihre Daten zu löschen. Sie haben dieses Recht u. a., wenn personenbezogene Daten nicht länger für den Zweck erforderlich sind, für den sie erhoben wurden, wenn wir Ihre personenbezogenen Daten aufgrund Ihrer Einwilligung verarbeiten und Sie diese Einwilligung widerrufen usw.

In bestimmten Ausnahmefällen ist PROSTOR nicht verpflichtet, diesem Recht nachzukommen. Für weitere Informationen lesen Sie Artikel 17 der DSGVO.

10.4 Recht auf Einschränkung der Verarbeitung

Sie können ebenfalls die Einschränkung der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten verlangen, u. a., wenn Sie die Korrektheit Ihrer personenbezogenen Daten bezweifeln, wenn die Verarbeitung unrechtmäßig ist usw. Eine Einschränkung der Verarbeitung bedeutet, dass wir Ihre Daten nur vorübergehend speichern dürfen, ausgenommen, Sie stimmen der Verarbeitung Ihrer Daten im Rahmen einer Klage oder des allgemeinen Interesses dennoch zu. Eine Einschränkung kann später wieder aufgehoben werden. Für weitere Informationen lesen Sie Artikel 18 der DSGVO.

10.5 Recht auf Datenübertragbarkeit

Sie können u. a. eine Übertragung Ihrer eigenen personenbezogenen Daten anfragen, wenn deren Verarbeitung auf Ihrer Einwilligung oder auf einer Vereinbarung beruht, die Sie mit uns geschlossen haben (sofern technisch möglich). In bestimmten Ausnahmefällen ist PROSTOR nicht verpflichtet, diesem Recht nachzukommen. Für weitere Informationen lesen Sie Artikel 20 der DSGVO.

10.6 Widerspruchsrecht

Sie können uns jederzeit über die besonderen Gründe informieren, aus denen Sie die Einwilligung zu der im allgemeinen Interesse oder im berechtigten Interesse von PROSTOR stattfindenden Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten widerrufen möchten. Wenn diese Gründe gegenüber unseren Interessen überwiegen, können wir die Verarbeitung einstellen. PROSTOR kann dieser Anfrage nicht nachkommen, wenn Ihre personenbezogenen Daten zur Geltendmachung von Rechtsansprüchen dienen. Für weitere Informationen lesen Sie Artikel 21 der DSGVO.

10.7 Widerspruchsrecht im Rahmen von Direktwerbung

Sofern wir Ihre personenbezogenen Daten für Direktwerbung verarbeiten, können Sie jederzeit und ohne Angabe von Gründen von uns verlangen, die Verarbeitung einzustellen. Für weitere Informationen lesen Sie Artikel 21 der DSGVO.

10.8 Recht auf Weigerung von Profiling

PROSTOR wird Ihre personenbezogenen Daten nicht zu Profilingzwecken verarbeiten, es sei denn, Sie haben uns Ihre ausdrückliche Einwilligung erteilt (Siehe Punkt 4 und 5 dieser Datenschutzbestimmungen). Aus diesem Grund lassen wir Ihnen beim Ausfüllen des Formular die freie Wahl, ob Sie auf Sie zugeschnittene Informationen und Werbeangebote erhalten möchten. In diesen Fällen wird PROSTOR angemessene Maßnahmen zur Erwirkung des Eingreifens einer Person treffen oder Ihnen das Recht erteilen, Ihren Standpunkt mitzuteilen. Für weitere Informationen lesen Sie Artikel 22 der DSGVO.

10.9 Widerrufsrecht Ihrer Einwilligung

Wenn die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten aufgrund Ihrer Einwilligung stattfindet, haben Sie jederzeit das Recht, diese zu widerrufen. Wenn Sie Ihre Einwilligung widerrufen, hat dies keine Auswirkung auf die Gültigkeit der vor der Widerrufung erfolgten Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten.

10.10 Ausübung der oben genannten Rechte

Sie können die oben genannten Rechte ohne Weiteres ausüben und außerdem selbst die Kontaktweise wählen: per E-Mail, Post oder Kontaktformular auf unseren Websites oder über den Kundendienst in Ihrem bevorzugten PROSTOR-Geschäft. Aus Datenschutz- und Sicherheitsgründen werden wir angemessene Maßnahmen treffen, um Ihre Identität zu überprüfen, bevor wir Ihrer Anfrage nachkommen.

10.11 Zuständige Aufsichtsbehörde

In Übereinstimmung mit Artikel 77 der DSGVO haben Sie das Recht, eine Beschwerde bei der Aufsichtsbehörde Ihres gewöhnlichen Aufenthaltsorts, Ihres Arbeitsplatzes oder des Orts des mutmaßlichen Verstoßes einzureichen. Die Datenschutzbehörde ist die zuständige Aufsichtsbehörde in Belgien. Sie können diese über commission@privacycommission.be kontaktieren.

11 Verknüpfungen mit anderen Websites und sozialen Medien

Die Websites von PROSTOR können Verknüpfungen mit anderen Websites enthalten, die von anderen Unternehmen oder sozialen Medien angeboten werden. PROSTOR ist weder für die Verarbeitung der personenbezogenen Daten über diese Websites verantwortlich noch können die vorliegenden Datenschutzbestimmungen für die Websites geltend gemacht werden. PROSTOR rät Ihnen, die Datenschutzbestimmungen dieser Unternehmen zu lesen.

Wenn Sie den Inhalt einer Website von PROSTOR in den sozialen Medien teilen, werden Ihre personenbezogenen Daten für die Besucher dieser sozialen Medien sichtbar sein. PROSTOR haftet in keiner Weise für diese Verarbeitungen von personenbezogenen Daten. Die vorliegenden Datenschutzbestimmungen können ebenfalls nicht geltend gemacht werden.

12 Über die Änderungen der Datenschutzbestimmungen informiert bleiben

Diese Datenschutzbestimmungen wurden zuletzt am 25. Mai 2018 geändert.

Wir sind stets bemüht, Ihnen den besten Service zu bieten. Daher kann es vorkommen, dass diese Datenschutzbestimmungen geändert werden. Sie können die jüngste Version der Datenschutzbestimmungen auf unseren Websites einsehen. Wir bemühen uns zudem, Sie bei wichtigen Änderungen auch über andere Kommunikationskanäle zu informieren.

13 Kontakt

Wenn Sie weitere Fragen zur Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten, zu den Websites von PROSTOR oder zu diesen Datenschutzbestimmungen haben, können Sie uns stets kontaktieren:

  • über das Kontaktformular auf unseren Websites;
  • per E-Mail an info@prostor.com,
  • per Post an

PROSTOR – Data Protection Officer

Lourdesstraat 84

8940 Geluwe

Belgien